Aktuelles: Stadt Leimen

Aktuelles: Stadt Leimen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Läuteordnung Ferienplan Termine
Quicklinks einblenden

Hauptbereich

Anmeldung Notfallbetreuung

Artikel vom 23.03.2020

Sehr geehrte Eltern,                                                                                                                                                 24.04.2020

die Notfallbetreuung während der Schulschließung aufgrund Corona wird ausgeweitet.
NEU ist, dass jetzt auch Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 7 für die Notbetreuung angemeldet werden können.

Für die Anmeldung gelten folgende Vorschriften:

Berechtigt zur Teilnahme sind Kinder, deren beiden Erziehungsberechtigte bzw. die oder der Alleinerziehende außerhalb der Wohnung eine präsenzpflichtige berufliche Tätigkeit wahrnehmen, von ihrem Arbeitgeber unabkömmlich gestellt sind, eine entsprechende Bescheinigung vorlegen und durch diese Tätigkeit an der Betreuung gehindert sind. Bei selbstständig oder freiberuflich Tätigen genügt eine Eigenbescheinigung.

Gibt es mehr Anmeldungen für die Notbetreuung wie verfügbare Plätze, werden Kinder bevorzugt, deren Erziehungsberechtigte in der kritischen Infrastruktur arbeiten und dort unabkömmlich sind, Kinder von Alleinerziehenden und Kinder zur Gewährleistung des Kindeswohls.

Berufe der kritischen Infrastruktur sind:

•     Berufe im Bereich Energie, Wasser, Ernährung, Informationstechnik und Telekommunikation, Gesundheit, Finanz- und Versicherungswesen, Transport und Verkehr
•    die gesamte Infrastruktur zur medizinischen und pflegerischen Versorgung
•    Einrichtungen und Dienste in den Bereichen Wohnungslosenhilfe, Gemeinde- und Sozialpsychiatrie, sowie Drogen- und Suchtberatung
•    Regierung und Verwaltung, Parlament, Organe der Rechtspflege, Justizvollzugs- und Abschiebungshaftvollzugseinrichtungen, sowie notwendige Einrichtungen der öffentlichen Daseinsvorsorge
•    Polizei, Feuerwehr (auch Freiwillige), Notfall- und Rettungswesen, Katastrophenschutz, sowie die Einheiten der Bundeswehr die wegen der Corona-Epidemie im Einsatz sind.
•    Rundfunk und Presse
•    Beschäftigte der ÖPNV, des Schienenpersonenverkehrs und der lokalen Busunternehmen, die im Linienverkehr eingesetzt sind
•    Straßenbetriebe und -meistereien
•    Bestattungswesen
 
Es bedarf der Erklärung aller Erziehungsberechtigten, dass eine familiäre oder anderweitige Betreuung nicht möglich ist (s. Anmeldeformular).

 

Anmeldung Notfallbetreuug Klasse 5-7