Otto-Graf-Realschule

Leimen

Letzter Monat April 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 13 1
week 14 2 3 4 5 6 7 8
week 15 9 10 11 12 13 14 15
week 16 16 17 18 19 20 21 22
week 17 23 24 25 26 27 28 29
week 18 30

Otto-Graf-Realschule Leimen gewinnt das Elfmeter-Turnier der Sportjugend Heidelberg

Starke Paraden und Nervenstärke vom Punkt -
Otto-Graf-Realschule Leimen gewinnt das Elfmeter-Turnier der Sportjugend Heidelberg 

Die Otto-Graf-Realschule Leimen konnte aufgrund seiner treffsicheren SchützInnen und Schützen und einer lebenden „Wand“ im Tor die Premiere des Elfmeter-Turniers der Sportjugend Heidelberg für sich entscheiden und den Pokal nach Leimen holen.

Am 07.12. 2017 fand das traditionsreiche Fußballturnier der Sportjugend Heidelberg in der Soccerarena Heidelberg-Kirchheim statt, das seit Jahren den sportlichen Rahmen für tollen und fairen Hallenfußball der Schulen in und um Heidelberg bietet. Neben dem traditionellen Hallenturnier und den Teamwettbewerben aus Bandenkicker, Dribbelparcours und Quiz gab es dieses Jahr erstmals einen neuen Wettbewerb, in dem sich die Schulen messen konnten: Ein Elfmeter-Turnier, in dem alle Schulen im Modus „jeder gegen jeden“ gegeneinander antraten. Stand nach drei Schützen kein Sieger fest, wurde so lange weiter geschossen, bis ein Sieger feststand. Bevor ein Schütze zweimal antreten durfte, mussten alle Teammitglieder angetreten sein. Die Otto-Graf-Realschule konnte Siege gegen beide Mannschaften der Werkrealschule Eberbach, das St. Raphael-Gymnasium Heidelberg, die IGH, das Englische Institut und das Bunsen-Gymnasium einfahren und so den Wettbewerb gewinnen. Mit starken Paraden und tollen Reflexen machte sich Gianluca Breve einen Namen als „Elfmeter-Killer“ im Tor der OGRS. Als sichtbares Zeichen des Aufschwungs des Mädchen-Fußballs an der Otto-Graf-Realschule steht nicht nur die starke spielerische und kämpferische Leistung während der verschiedenen Wettbewerbe von Aleyna Yalcin und Eva-Maria Cogo, sondern auch der von Aleyna Yalcin treffsicher verwandelte Elfmeter, der gegen das E.I. nach vielen Schützen die umjubelte Entscheidung brachte.  Im Hallenturnier war dieses Jahr für die Leimener, die die letzten beiden Jahre das Turnier für sich entscheiden konnten, gegen das Englische Institut, den späteren Turniersieger, im Halbfinale leider Schluss.. Herzlichen Glückwunsch an den fairen und spielstarken Turniersieger!

Die siegreichen Elfmeter-SchützInnen und Schützen der Otto-Graf-Realschule waren (hintere Reihe von links nach rechts): D. Volk, F. Gössmann, A. Yalcin, E. Cogo, L. Can, B. Hamruni, F. Jung, A. Nabizada, T. Fischer. (vordere Reihe von links nach rechts): A. Byci, G. Breve, C. Kluge (fehlend auf dem Bild: R. Saleh-Salem).

Von der Winkelgasse in die Tinqueuxallee

Dank der Stiftung „Kinder fördern – Zukunft stiften“ suchen sich an der Otto-Graf-Realschule Leimen Bücher ihre Leser

Weiterlesen ...

Hand in Hand für den Frieden

Volksbund für Kriegsgräberfürsorge e.V. und Otto-Graf-Realschule Leimen werden Bildungspartner

Weiterlesen ...

Pausen Gig

Der "Pausen Gig": Eine Auftrittsmöglichkeit von Schülern und Künstlern in der großen Pause.

Am 25.10.2017 stand Sascha Krebs als Sänger auf der Bühne.

Weiterlesen ...

Projekt Grüner Daumen

Grüner Daumen nach oben an der Otto-Graf-Realschule Leimen

Weiterlesen ...

Frieden als kostbares Gut

Die vermeintlichen Selbstverständlichkeiten unserer Zeit sind in Wirklichkeit große Geschenke

Weiterlesen ...

Schulkleidung für das neue Schuljahr

Es gibt wieder die Möglichkeit Schulkleidung zu kaufen!

Weiterlesen ...